Buchrezension – Hyperfocus: Wie man weniger arbeitet und mehr erreicht

von Chris Bailey
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp
Share on telegram

„Hyperfocus“ ist ein Ratgeber-Buch von Chris Bailey, das sich mit dem Zustand des Hyperfokus‘ beschäftigt. Dieser bezeichnet den Zustand, in dem du ganz konzentriert auf eine Aufgabe bist und diese damit enorm produktiv bewältigst. „Hyperfocus“ soll dir also zeigen, wie du weniger arbeitest und doch dabei mehr erreichst.

In dieser Buchrezension geben wir dir die wichtigsten Punkte aus diesem Buch von Chris Bailey an die Hand und zeigen dir, worauf es ankommt, um in den Hyperfocus zu kommen.

Verfügbar als:

Hyperfokus und Streufokus

Im Buch „Hyperfocus“ von Chris Bailey geht es grundlegend um zwei Arten von Fokussierung. Da wäre zum einen der Hyperfokus, der dich dazu befähigt, konzentriert bestimmte Dinge abzuarbeiten und dabei extrem produktiv zu sein. Auf der anderen Seite ist der Streufokus das Gegenstück, dass es dir ermöglicht kreative Ideen und Problemlösungen zu entwickeln.

Im Buch beschreibt Chris Bailey genau diese beiden Zustände und wie sie zusammenhängen. Es wird auch beschrieben, wie du sie nutzen kannst, um deine eigene Produktivität im Alltag zu verbessern.

Die Kernaussagen des Buches

Die nachfolgenden Kernaussagen, die wir für dich herausgearbeitet haben, geben dir einen umfangreicheren und doch verdaulichen Einblick in das Buch:

Mein Fazit zum Buch "Hyperfocus" von Chris Bailey

Die Beschreibung der beiden Zustände Hyperfokus und Streufokus ist genial. Jeder kennt diese Fokussierungsarten in irgendeiner Weise, aber zu fassen sind sie meist nur schwer. Das Buch bietet eine gute Definition und Erklärung des Ganzen. Allein deshalb lohnt sich das Lesen bereits.

Darüber hinaus hilft das Verständnis aber auch bei der konkreten Anwendung im eigenen Alltag. Es bietet wirklich großes Potenzial Nutzen daraus zu ziehen. Ich denke daher, dass sich das Lesen auf jeden Fall lohnt.

Das Buch „Hyperfokus“ von Chris Bailey ist also rundum eine gelungene Lektüre, die ein gutes und wichtiges Verständnis von Fokussierung liefert und zugleich Möglichkeiten aufzeigt, davon im eigenen Leben zu profitieren.

Letzte Aktualisierung am 29.11.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
Share on telegram
Share on whatsapp
Tobias Jakob

Vielleicht sind auch diese Artikel interessant für dich

No Thoughts on Buchrezension – Hyperfocus: Wie man weniger arbeitet und mehr erreicht

Hinterlasse uns einen Kommentar

Enter Captcha Here : *

Reload Image
Effizienz in dein Postfach

Bereit für die neusten Tipps?

Jetzt bist du an der Reihe, mehr Effizienz in dein Leben zu bringen.

Damit du auch keinen wichtigen Tipp verpasst, gib uns doch die Möglichkeit, dich auf dem Laufenden zu halten.

Trage dich dazu einfach hier in unseren Newsletter ein.

Scroll to Top